Praxisinfo „Corona“

Liebe Mitglieder,

es ist soweit!

Wir haben unsere Medical Fitness seit Montag 11.Mai wieder ganztägig geöffnet.

Nun kommen Sie Ihren Trainingszielen wieder ein Stück näher..

Selbstverständlich halten auch wir uns an die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen und haben ein klares Hygienekonzept für alle Mitglieder erarbeitet.

Bitte machen Sie sich mit unseren internen Aushängen und zusätzlichen Spielregeln vertraut.

  • Begrenzung der Teilnehmer auf 9 Personen
  • Termine müssen nicht gemacht werden
  • Im Eingangsbereich liegen 9 Bälle
  • Bitte nehmen Sie für Ihren Aufenthalt bei uns einen Ball mit und legen Sie ihn nach dem Training wieder zurück 
  • Desinfektionsmittel müssen benutzt werden und liegen aus
  • Bei Betreten der Praxis tragen Sie bitte einen Mundschutz
  • Während des Trainings ist ein Mundschutz freiwillig
  • Führen Sie bitte ein großes Handtuch mit
  • Lassen Sie zwischen Ihnen und dem Vortrainierenden immer ein Gerät frei
  • Nutzen Sie unsere gekennzeichneten Laufwege und Wartebereiche
  • Umkleide, Wasserspender und Dusche dürfen nicht benutzt werden
  • Bitte in Sportbekleidung und Turnschuhen kommen
  • Getränke müssen selbst mitgebracht werden.

Das Einhalten unserer Regeln ist zu beachten, der Spaß und die Freude am Training stehen natürlich weiterhin im Vordergrund.

Wir freuen uns auf Sie!

Falls Sie Fragen haben können Sie uns gerne unter 601153 erreichen. 

Bitte bleiben Sie gesund.

Liebe Mitglieder, 

unser Milon und Flexx Training öffnet wieder ab 11.05.2020.  

Die Landesregierung NRW hat beschlossen, dass ab 11. Mai die Fitnessunternehmen wieder öffnen dürfen.
Selbstverständlich nur unter Hygieneauflagen und Abstandsregelungen.
Wir freuen uns auf Sie und bereiten uns auf Sie vor.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß die Umkleiden nicht benutzt werden dürfen und daß es zu Wartezeiten im Trainingsablauf kommen kann.
Ebenfalls bitten wir Sie, bei Betreten der Praxis sowie im Training einen geeigneten Mundschutz zu tragen.

Vielen Dank.

Liebe Kunden,
liebe Patienten,

unsere Medical Fitness ist nun seit mehr als 5 Wochen behördlich geschlossen. Uns allen fehlt das Training, die Workouts und vor allen Dingen die Menschen und die gemeinsame Zeit, die wir dort verbringen. Es ist nun ziemlich still, einsam und verlassen. Die Atmosphäre, die wir sonst jeden Tag mit Ihnen erleben dürfen, fehlt uns sehr!

Wir haben von vielen Mitgliedern per Email oder telefonisch Zuspruch und positives Feedback erhalten. Das macht uns sehr stolz und lässt uns hoffen, dass wir die Krise gemeinsam meistern werden.

Nach der aktuellen behördlichen Bekanntmachung ist eine Schließung bis zum 03.05.2020 beabsichtigt.

Wichtig!! Unsere Praxis für Physiotherapie ist weiterhin für Sie geöffnet.

Ärztliche Verordnungen über Krankengymnastik,  Massage sowie Medizinisches Gerätetraining werden unter erhöhten Hygienemaßnahmen somit weiterhin angeboten.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch unter Tel. 02151.601153 beratend gerne zur Verfügung.

Liebe Patienten,
neuste Meldungen der Bundeskanzlerin haben etwas Verwirrung gestiftet…
Selbstverständlich sind wir auch in Zukunft für Sie da und bleiben geöffnet!

Medizinisch notwendige Behandlungen und Therapien werden weiterhin von uns durchgeführt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür dass wir sogenannte Selbstzahlerleistungen (ohne Verordnung) wie z.B. Massagen in den kommenden 14 Tagen nicht durchführen dürfen.  

Selbstverständlich halten wir sämtliche Hygienemaßnahmen für Ihre und unsere Gesundheit ein.

Wir sind zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da.
Ihre Praxis für Physiotherapie Hoge & Tittus


Physioth​erapie + med. Training

Medical Fitness (Vertragskunden)

Liebe Patienten,
liebe Mitglieder,

aufgrund der behördlichen Bekanntmachung vom 15.03.20 durch die Landesregierung bleibt unsere Medical Fitness ab dem 17.03.20 bis zum 19.04.20 geschlossen. Das betrifft alle Kunden mit einer Mitgliedschaftsvereinbarung.

Wichtig: Unsere Praxis für Physiotherapie sowie Coro Care ist von diesen bundesweiten Maßnahmen nicht betroffen. 
Termine dafür können unter 601153 vereinbart werden.

Sofern sich an dieser Situation etwas ändert erfahren Sie es hier auf unserer Homepage.

Liebes Mitglied,

als kleiner Betrieb und Dienstleister sind wir in diesen Zeiten auf loyale Kunden angewiesen - genauso werden wir und unsere Mitarbeiter bei anderen Betrieben in der Region loyale Kunden sein!
Es geht nicht nur darum jetzt unsere Gesundheit zu schützen sondern auch die Wirtschaftskraft in unserer Region für die Zukunft.

Wir bitten Sie inständig darum keine Mitgliedsbeiträge zurückzubuchen.

Jedes Mitglied bekommt die Zeit der Schließung auf seinem Ruhezeitkonto angerechnet und eine Gutschrift der Zeit als geminderter Mitgliedsbeitrag wird bei jedem am Ende seiner aktuellen Laufzeit erstattet.
Dadurch verteilen wir die Last für unser Unternehmen auf viele Monate.

Unsere Fayo-Kurse werden für die Zeit pausiert und werden nahtlos fortgeführt, sobald das Landesministerium uns wieder gestattet unsere Gesundheitsdienstleistungen zu erfüllen.

Wir sind immer für Sie da gewesen und hoffen dass Sie Verständnis für die besondere Situation aufbringen.

Ihre Praxis für Physiotherapie Hoge & Tittus